Ortsgespräche Rheinberg: Auswirkungen Salzabbau auf die Stadt Rheinberg

Bild: T.Schäfer/Presse K&S

Sendung am 10. November 2023 @ 20:0420:56

Ein neues Salzabbaugebiet ist geplant. Die Stadt Rheinberg hat in einem Schreiben an das Bergamt in Arnsberg als Genehmigungsbehörde, die Auswirkungen des erweiterten Salzabbaus auf die Bevölkerung und die Stadt Rheinberg dargestellt. Dieses Schreiben, was auch auf der Webseite der Stadt Rheinberg einzusehen ist, hat Karlheinz Kamps näher betrachtet und die Merkmale, verständlich und für jedermann strukturiert herausgearbeitet. Die Stadt Rheinberg hat in ihrem Schreiben sehr deutlich die Probleme beschrieben, die die Stadt und ihre Bürger erwartet: Wertverluste und erhebliche Bergschäden der Immobilien, zunehmende Gefahren durch Überschwemmungen und Überstauungen bei Starkregenereignissen, Veränderungen der Fließrichtungen und Zerstörung der Kanäle und Abwasserleitungen durch die zu erwartende Absenkung, sowie die damit verbundene Verunreinigung des Grundwassers, Gebäudeschäden der städtischen Liegenschaften und deren Wertverlust bis hin zur Nichtbenutzung von Bebauungsflächen und landwirtschaftlichen Tauschobjekten wurden detailliert dargestellt. Rheinberg steht damit im Einklang mit der Stadt Xanten und der Gemeinde Alpen.