Karneval im Blut – uns geht´s gut

Bild: KGK M. Dürig

Sendung am 02.01.20 um 20:04 Uhr

Gut lachen hat das Prinzenpaar des Kulturausschusses Grafschafter Karneval (KGK), Prinz Alfred I. und Prinzessin Mareike I.. Denn jetzt geht´s in die 5. Jahreszeit! Sie erfahren mehr über das Prinzenpaar, wie es das Grafschafter Narrenvolk regieren will gemäß dem Motto: „Karneval im Blut, uns geht´s gut“. Und mehr zum Nelkensamstagszug, dem Höhepunkt der Grafschafter Jecken. Zum Auftakt der Session läd es ein zur Prinzenparty ins Standquartier „Diebels live“ in Moers am 03.01.20 ab 18 Uhr.

HUDHUD Designermode aus dem tuwas-Nähzimmer

Bild R. Freese

Sendung am 16.12.19 um 20:04  Uhr

Das Nähzimmer der tuwas-Genossenschaft im Dorf Neukirchen-Vluyn, Hochstr. 10 – eine offene Nähwerkstatt für alle. Und noch mehr – Designermode unter dem eigenen Label HUDHUD. Schlichte Eleganz, kreative Entwürfe, witzige Details, das alles mit präziser Fingerfertigkeit aus syrischer Hand. Auf Upcycling wird viel Wert gelegt, aus Altkleidern und -stoffen neue kreative Produkte schneidern, z.B. Taschen, Blusen, Röcke etc.. Zur Nähwerkstatt gibt´s weitere Informationen und welche wunderbaren Dinge entstehen.

Jürgen B. Hausmann, alias Jürgen Beckers

Bild: Harald Hau

Sendung am 13.12.19 ab 20:04 Uhr

Jürgen B. Hausmann, alias Jürgen Beckers. Sein Motto: Hausmann spielt das Leben, wie das Leben so spielt. Und das bietet so manche Steilvorlage für köstliche Parodien. Er bringt seine Alltagsbeobachtungen mit Sprachwitz und einem Augenzwinkern auf die Bühne und darüber erzählt die rheinische Frohnatur und aus seinem Leben.

Auf Achse für die Fellnasen auf Santorini

Bild: Elke Fuchs

Sendungen am 19.11.19 und 21.11.19 ab 20:04 Uhr

Der Countdown läuft, es wird gepackt. Ende September machten sich zwei 40Tonner LKW auf die Reise zur griechischen Insel Santorini, um gespendete Hilfsgüter für das Tierheim zu bringen. Den Initiatoren des Kamp-Lintforter Vereins „Auf Achse für die Fellnasen auf Santorini“, Angelika Kaiser und Mike Peun, liegen besonders die herrenlosen Esel am Herzen.

Im Teil 2: Die beiden LKW´s und die HelferInnen sind zurück von ihrem Hilfstransport für das Tierheim auf der griechischen Insel Santorini. Was sie dort erlebten und welche Güter sie transportierten, vom Tierfutter über Wohncontainer bis hin zu medizinischem Gerät, darüber berichten Angelika Kaiser u. Mike Peun.

Jan Dieren und SPD-Jusos

Bild: Helmut Hahues

Sendungen am 18.10.19 und 19.10.19 ab 20:04 Uhr

Der Moerser Jan Dieren, stellvertretender Bundesvorsitzender der Jungsozialisten (Jusos) in der SPD hat sich mit politischen Zusammenhängen auseinandergesetzt. Durch sein Studium der Rechtswissenschaften, Philosophie und Romanistik beleuchtet er die Politik aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Im SPD-Bundesvorstand kümmert er sich um die Themen Arbeit, Wirtschaft, Soziales, Antifaschismus und Internationales. Jan Dieren kümmert sich auch um die Bündnisarbeit der Jusos bei #our Future oder #unteilbar, Aufstehen gegen Rassismus und anderen Bündnissen. Wir sprechen mit ihm über seinen politischen Werdegang, die Jusos, die Bewegung Fridays for Future und die aktuellen Vorkommnisse in Halle an der Saale.

In der 2. Sendung geht es um das Thema seiner Doktorabreit, Arbeit und Soziales, weltweite Krise der Sozialdemokratie, Wünsche und Ziele für seine politische Arbeit.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung