Kinder-Projekt: „Bunt statt Beton“ – Kinderrechte

Bild: Bunter Tisch

Sendung am 21.09.20 um 20:04 Uhr

„Der Bunte Tisch Moers e.V.“ ist ein Verein, der das Zusammenleben von zugewanderten und bereits hier lebenden Menschen in Moers verbessern will. Der Verein führt mehrere Projekte durch. Eins davon „Bunt statt Beton“ mit dem Thema „Kinderrrechte“. Was hinter dem Projekt „Bunt statt Beton“ steckt und was der Bunte Tisch Moers ist, das erfahren Sie in der Sendung.

„Vertrau dir selbst und du kannst dem Leben vertrauen!“

Bild: Rita Opdenhövel
Sendung am 17.09.20 um 20:04 Uhr

Die Moderatorin unserer Reihe Wunsch-Traum-Zeit, Rita Opdenhövel, widmet sich in ihrer neuen Sendung dem Thema „Vertrauen“. Sie erläutert den Hörerinnen und Hörern mal wieder recht nachvollziehbar, dass das Vertrauen dem Leben gegenüber erst gelingen kann, wenn der Mensch in der Lage ist, sich selbst zu vertrauen. Und wie man zum sogenannten Selbstvertrauen gelangen kann, wird in einem aufgezeichneten Gespräch mit einer vertrauten Person der Moderatorin deutlich, die von ihrer eigenen Entwicklung dorthin erzählt.

Mal wieder eine bereichernde Sendung für Herz und Verstand!

Ausstellung: Radikal Klein“

Bild: H.Hahues
Sendung am 15.09.20 um 20:04 Uhr
Axel Markens berichtet über seine Ausstellung „Radikal Klein“. Zu sehen ist diese noch bis zum 19. September im M22-Museum in Moers, Niederstr 22. Zu betrachten gibt es Ruhe ausstrahlende, filigrane, wohl komponierte, meditative Bilder zwischen Harmonie und Dynamik .
Detlef Keller, Elektronik-Musiker und Bürgerfunker der Radiowerkstatt Moers, war Gast in der Ausstellung und hat mit seiner „Laserharfe“ Musik sichtbar gemacht. Es passte sehr gut bei der Betrachtung zu den meditativen Bilderwelten. Seine Live-Musik wird in die Sendung eingespielt. Dazu ein Kommentar von ihm.

Moerser im diplomatischen Dienst in New York

Bild: H. Hau

Sendung am 14.09.20 um 20:04 Uhr

„Versuch deine Träume zu verwirklichen, nie aufgeben und von keinem ausreden lassen!“ das ist das Lebensmotto von Marcel Pieper aus Moers. Der Erfolg gibt ihm recht, denn heute arbeitet er in New York im diplomatischen Dienst bei der EU-Vertretung zu den Vereinten Nationen (UN), vertritt die Europäische Union (EU) nach außen. Bei seinem Heimatbesuch nutzte Harald Hau die Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren, wie es dazu kam und wie es sich derzeit in New York mit Corona und Wahlkampf leben lässt.

Moers auf spannende Art entdecken (Teil 5)

Bild: Stadtinformation Moers Marketing

Sendung am 10.09.20 um 20:04 Uhr

Sehr begehrt sind die Moerser Stadtführungen. Sie lernen durch die Gästeführungen die Moerser Grafenstadt aus einem anderen Blickwinkel kennen. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Moerser Geschichte. In der letzten Sendung dieser Sendereihe stellen wir Ihnen die Gasteführerin Renate Brings-Otremba vor, die unterschiedliche Themen in Ihren Stadtführungen vorstellt und Gästeführerin Erika Ollefs, die in die Rolle des Nachtwächters Franz Stöber schlüpft.

Baudenkmal: Der Ueltgesforthof in Moers

Bild: Harald Fielenbach

Sendung am 08.09.20 um 20:04 Uhr

Der Ueltgesforthof in Moers steht unter Denkmalschutz. Einst drohte der Abriss – heute wohnen nach der Sanierung 18 Familien dort, auch Harald Fielenbach. Der Vorsitzende des Naturschutzbundes (NABU) Moers/Neukirchen-Vluyn kümmert sich dort u.a. um Fledermäuse und weiß einiges über die Geschichte des traditionsreichen Hofes.

FFF Magazin für Fahrrad, Freizeit, Fitness

Bild: C. Kreischer

Sendung am 07.09.20 um 20:04 Uhr

Das FFF-Magazin für Fahrrad, Freizeit, Fitness. Infos zum Stadtradeln im Kreis Wesel vom 13.09. – 03.10.20, Ergebnisse Rad-Dialog, Stand Machbarkeitsstudie Radschnellwege Duisburg – Moers und nach Kamp-Lintfort, Radtourenangebote, Fundsachenauktion Moers, Fahrrad-Codiertermine in Moers und Neukirchen-Vluyn.

Kultur-Report

Bild: K. Kappes

Sendung am 01.09.20 um 20:04 Uhr

Es gibt wieder eine FIVE o´Clock-Konzertankündigung für den 06. September 2020! Coronabedingt stehen nur 60 Plätze in der Moerser ev. Stadtkirche zur Verfügung. Daher ist eine vorherige Anmeldung nötig bei Konrad Goeke, Telefon: 0176/63 10 86 36 oder per e-mail unter info@konrad-goeke.de.

Doch in dieser Sendung outet sich ein bekannter Moerser als musikalisches Talent und schwärmt von Istanbul.

Demo: Moers ist bunt, nicht braun!

Bild: K. Kappes

Sendung am 31.08.20 um 20:04 Uhr

Moers ist bunt, nicht braun! Rund 300 Menschen demonstrierten gegen Rassismus und Rassisten. Die DemonstrantInnen zogen eine Menschenkette rund um das Moerser Rathaus als Zeichen des Schutzes der Demokratie vor AfD und Co. Angesichts der bevorstehenden Kommunalwahlen waren sich die TeilnehmerInnen einig, dass sie keine Rechtsradikalen im Stadtrat und Kreistag haben wollen. Ein Stimmungsbild haben wir eingefangen vom Hanns-Dieter Hüsch-Lied, über die deutlichen Worte der fünf demokratischen BürgermeisterkandidatInnen bis zum Partisanenlied „Bella Ciao“.

(Bella ciao, das Lied hat für die MoerserInnen eine besondere Bedeutung, angesichts der italienischen Partnerstadt Stazzema, wo die SS-Soldaten im August 1944 bis zu 560 Menschen niedermetzelten, Frauen, Kinder Schwangere, alte Menschen….)

Moers auf spannende Art entdecken (Teil 3)

 

Bild: Stadtinformation Moers Marketing

Sendung am 27.08.20 um 20:04 Uhr

Sehr begehrt sind die Moerser Stadtführungen. Sie lernen durch die Gästeführungen die Moerser Grafenstadt aus einem anderen Blickwinkel kennen. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Moerser Geschichte. In dieser Sendung stellen wir Ihnen die Gasteführerin Heidi Nüchter-Blömeke und Gästeführer Hans-Helmut Eickschen mit der jüdischen Geschichte in Moers vor.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung