Die kleine Siedlung – eine Bergmannsidylle

Bild: H.Hau

Sendung am 09.11.20 um 20:04 Uhr

Eine Liebeserklärung von Helmut Neuwinger an den Ort seiner Kindheit in dem Buch: „Die kleine Siedlung – eine Bergmannsidylle“. Aus Kindersicht schildert er die damalige Welt dort, von Kinderstreichen und dem Leben in der Zechensiedlung. Er beschreibt die Idylle nicht nur in Worten, sondern auch mit eigenen Zeichnungen wie Aquarellen, Radierungen oder Linolschnitten. Ein netter Geschenkband, in dem sich manch Ältere wiederfinden werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung