Jan Dieren und SPD-Jusos

Bild: Helmut Hahues

Sendungen am 18.10.19 und 19.10.19 ab 20:04 Uhr

Der Moerser Jan Dieren, stellvertretender Bundesvorsitzender der Jungsozialisten (Jusos) in der SPD hat sich mit politischen Zusammenhängen auseinandergesetzt. Durch sein Studium der Rechtswissenschaften, Philosophie und Romanistik beleuchtet er die Politik aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Im SPD-Bundesvorstand kümmert er sich um die Themen Arbeit, Wirtschaft, Soziales, Antifaschismus und Internationales. Jan Dieren kümmert sich auch um die Bündnisarbeit der Jusos bei #our Future oder #unteilbar, Aufstehen gegen Rassismus und anderen Bündnissen. Wir sprechen mit ihm über seinen politischen Werdegang, die Jusos, die Bewegung Fridays for Future und die aktuellen Vorkommnisse in Halle an der Saale.

In der 2. Sendung geht es um das Thema seiner Doktorabreit, Arbeit und Soziales, weltweite Krise der Sozialdemokratie, Wünsche und Ziele für seine politische Arbeit.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung