Moerser Magazin

Collage: C.K.

Sendung am Februar 20 @ 20:0420:56

Das Moerser Magazin mit Tipps, Terminen und Information aus der Grafenstadt.

Unsere Themen: Vortrag über den Moerser Künstler Hanns Kralik am 22.02.24 und dazu die aktuelle Ausstellung im Moerser Schloss, mit der vhs fit und stark in den Frühling mit 2 Kursen ab dem 23.02. und 29.02.24, vhs-Gesundheitsforum: „Was tun gegen Erschöpfung?“ am 22.02.24, kostenlose Anmeldungen zum Kindertrödelmarkt beim Moerser Frühling am 07.04.24, Tummelferien-Helfer*innen gesucht, Stadtführungen: Gästeführung der besonderen Art am 25.02.24, Nachtwächterführung am 23.02.24 und Führung zum „Geleucht“ auf der Halde Pattberg am 24.02.24.

IGBCE Bezirksleiter Zafer Ates

Foto: H.Hau

Sendung am Februar 15 @ 20:0420:56

Zafer Ates, ein Gewerkschafter durch und durch. Er ist seit einem Jahr Bezirksleiter des zweitgrößten Bezirks innerhalb der IGBCE, der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie mit Sitz in Duisburg-Ruhrort. Nun ist er nach vielen Stationen seiner beruflichen Laufbahn wieder hier. „Ich bin wieder nach Hause gekommen, ich bin ein Kind des Ruhrgebiets,“ meint er. „Die historisch geprägten und funktionierenden Strukturen müssen für die neuen Aufgaben modernisiert werden.“ Was das für ihn und seine Arbeit bedeutet, darüber spricht er mit Harald Hau. Zafer Ates gibt Einblicke, warum Gewerkschaften gerade in der heutigen Zeit so wichtig sind.

Kinderkarneval in Budberg

Foto: Karnevalsverein Budberg (KVB)

Sendung am Februar 11 @ 19:0419:56

Der Karnevalsverein Budberg (KVB) hat sich 2019 gegründet und seit dem über 50 Mitglieder. In diesem Jahr lässt der Verein eine alte Budberger Tradition wieder aufleben. Bereits 1956 gab es den Kinderkarneval in der Siedlung „Spanische Schanze“. 2011 wurde er das letzte Mal ausgerichtet. In diesem Jahr startete der KVB einen Neuanfang. Wir waren in Budberg dabei und fassen für Sie den Tag zusammen.

Humorlyrik damals und heute

Foto: H. Hahues

Sendung am Februar 10 @ 20:0420:56

Es gab nicht nur Wilhelm Busch oder Joachim Ringelnatz, sondern auch diverse Kollegen, deren literarisches Erbe sich durch dichterischen Humor auszeichnet. Zeitgenossen wie Thomas Gsella und Christian Maintz (beide Jahrgang 1958) stehen unseren Altvorderen allerdings in nichts nach, wie diese von Erich Carl moderierte Sendung beweist.

Ortsgespräche Rheinberg: Lebensraum im heutigen und geplanten neuen Salzabbaugebiet

Bild: T.Schäfer/Presse K&S

Sendung am Februar 9 @ 20:0420:56

Es gibt eine Stellungnahme zur Verjährung von Bergschäden nach der Änderung von 2002, die alle betrifft, unter deren Haus Salz abgebaut wurde. Mit offensichtlich falschen Aussagen der Bergbaubetreiber werden die Menschen unter Druck gesetzt. Angesichts der letzten Starkregenfälle sind auch wir gefährdet. Kann die LINEG weiterhin den Grundwasserspiegel regulieren? Sind die Deiche durch das geplante neue Salzabbaugebiet gefährdet? Werden wir bewusst über die Gefahren im Unklaren gelassen? Karlheinz Kamps ist diesen Fragen nachgegangen.

Protest und Demo gegen AfD in Moers

Foto: C.K.

Sendung am Februar 6 @ 20:0420:56

Ein deutliches Zeichen gegen Rechtsextremismus setzten die Menschen in Moers am 27. Februar 2024. Laut Polizeiangaben folgten an die 8000 Bürgerinnen und Bürger dem Aufruf des Moerser Bündnisses „Moers ist bunt, nicht braun“, an der Demonstration mit anschließender Kundgebung teilzunehmen. Wir haben einige Eindrücke eingefangen.

FFF-Magazin für Fahrrad, Freizeit, Fitness

Collage: C.K.

Sendung am Februar 5 @ 20:0420:56

Das Magazin für Fahrrad, Freizeit, Fitness. Unsere Themen: Zwei kostenlose Fitnesstipps: Radeln und die  Sportbox am Pappelsee in Kamp-Lintfort, der Skatepark in Moers ist bald fertig, Nationales Fahrradmuseum „Velorama“ in Nijmegen in den Niederlanden, Fahrspaß Draisinenfahrt ab Kranenburg in die Niederlande oder nach Kleve, endlich Radwegsanierung in Moers, Helau und Glückauf – gemütliche Fahrradtour der Freien Radler Niederrhein Kamp-Lintfort nach Oberhausen, telefonieren oder Musik hören auf dem Rad, ist das erlaubt?